Zottelchen

Dieser kleine wunderschöne Terrier Mischling wurde seinem Fell entsprechend auf den Namen Zottelchen getauft.

Er lief herrenlos auf der Straße umher (auf Gran Canaria) und niemand vermisste ihn, auch war er weder gechippt noch sonstwie gekennzeichnet. Damit er nicht in das große Tierheim musste, wurde er in einer privaten Pflegestelle des Tierschutzes aufgenommen.

Zottelchen präsentiert sich hier als Bilderbuchhund. Er liebt das Kind des Hauses und ist verträglich mit den anderen Hunden. Er kuschelt sogar mit den Katzen im Hause. Somit ist Zottelchen der ideale Familienhund und würde am liebsten zu einer Familie mit Kindern ziehen.

Trotzdem ist Zottelchen mit seinen ca. 8 Monaten kein Schoßhündchen, in ihm steckt ein Terrier, der eine absolut konsequente Erziehung braucht und dem seine Grenzen gezeigt werden müssen. Seinem Alter entsprechend will er natürlich was erleben. Aber er ist total gelehrig und mit allem und jedem verträglich.

Zottelchen ist gechippt, geimpft und auch kastriert.

Weitere Informationen über Zottelchen erteilt Klaus Frieden unter der Telefonnummer: 04944/5461 bzw. 0162/7333057 (ggf. AB, rufe zurück), von wo sie im Rahmen des Tierschutzes vermittelt wird.

Hinweis: Alle angegebenen Daten stammen von der derzeitigen Pflegestelle, die nicht dem Tierschutzverein Ammerland e.V. angehört. Wir helfen nur bei der Vermittlung, indem wir den Hund auf unsere Seite nehmen.

 

 

Scroll to top