Nicki und Timmy

Kater Timmy und seine Schwester Nicki mit dem buschigen Schwanz und den gelben Augen suchen ein liebevolles Zuhause. Sie wurden als Babykatzen mit 2 weiteren Geschwisterchen auf der Straße gefunden und zum Tierschutz gebracht. Dort haben sich die Kleinen einfach prächtig entwickelt und sind ganz liebe anhängliche Katzen geworden.

Altersgemäß sind sie natürlich verspielte agile Kätzchen, die auch gerne mal wild rennend durchs Zimmer toben. Da sie als Geschwister doch sehr aneinander hängen, suchen diese beiden natürlich auch nur zusammen ein Zuhause, welches sowohl in reiner Wohnungshaltung sein kann oder aber, wenn gewünscht und sicher gegeben werden kann, auch mit Freigang. Diesen aber erst nach längerer Eingewöhnungszeit, da sie aufgrund der Erlebnisse und Wechsel der Pflegestellen erstmal wissen müssen wo sie hingehören.

Nicki und Timmy sind ca. 5 Monate alt und inzwischen einmal geimpft, kastriert bzw. sterilisiert, gechippt und auch negativ auf FIV bzw. FelV getestet.

Weitere Informationen über die Geschwisterchen erteilt Klaus Frieden unter Tel:04944/5461 bzw. 0162/7333057 ( ggf. AB, rufe zurück ), von wo aus sie im Rahmen des Tierschutzes vermittelt werden.

Hinweis: Alle angegebenen Daten stammen von der derzeitigen Pflegestelle, die nicht dem Tierschutzverein Ammerland e.V. angehört. Wir helfen nur bei der Vermittlung, indem wir die Katzen auf unsere Seite nehmen.

Scroll to top