Lucky

(eingestellt 08.10.2020)

Lucky, dieser tolle Hund, sucht ein Zuhause für immer.

Er befindet sich noch auf der Pflegestelle in Gran Canaria und wurde für die Ausreise beim Tierarzt getestet. Dabei wurde bei der Blutuntersuchung eine Anaplamose festgestellt. Diese Infektion wird durch Zeckenbisse verursacht und ist auch in Deutschland sehr häufig. Meist treten keine Symptome auf und auch die Behandlung ist unproblematisch. Auch Lucky zeigt keinerlei Symptome, bekommt jedoch noch ein Antibiotikum.

Laut Tierärztin ist der ca. 8-jährige Lucky topfit und in einem agilen Zustand.

Lucky ist auf der Pflegestelle der liebste und pflegeleichteste Hund. Er versteht sich mit Artgenossen, ja sogar mit den Katzen und sobald Kinder da sind, ist Lucky seinem Namen entsprechend glücklich. Er ist der perfekte Anfängerhund, der es so sehr verdient hat, endlich sein eigenes Zuhause zu bekommen. Denn von der Straße kommend, stand dieser tolle Hund plötzlich bei der Pflegestelle vor der Tür und bat um Einlass.

Lucky wurde inzwischen kastriert, gechippt und geimpft. In ca. einem halben Jahr sollte der 4-fach Test nochmal gemacht werden, um die Blutwerte zu überprüfen. Geschätzt ist Lucky ca 8 Jahre alt.

Weitere Informationen über den kleinen Lucky erteilt Klaus Frieden unter der Telefonnummer: 04944/5461 bzw. 0162/7333057 (ggf. AB, rufe zurück), von wo er im Rahmen des Tierschutzes vermittelt wird.

Hinweis: Alle angegebenen Daten stammen von der derzeitigen Pflegestelle, die nicht dem Tierschutzverein Ammerland e.V. angehört. Wir helfen nur bei der Vermittlung, indem wir den Hund auf unsere Seite nehmen.

 

 

Scroll to top