Toffy

Die wunderhübsche Toffy kam zusammen mit ihrer Schwester Julies und ihrem Bruder Fino auf die Pflegestelle in Wiesmoor. Julies und Fino durften schon gemeinsam in ein neues Zuhause ziehen. Nun wartet noch Toffy auf ihre Menschen

Laut Tierärztin ist das Trio im Mai 2022 geboren und kam zum Glück aus einem völlig überfüllten Tierheim im Ausland zum privaten Tierschutz nach Wiesmoor. Hier zeigen sie sich schon nach ein paar Tagen als traumhafte Katzen. Verträglich mit allen anderen Katzen auf der Pflegestelle suchen sie, was ganz besonders auffällt, sofort die Nähe zum Menschen. Sie sind ganz anhänglich und sehr verschmust, werfen alle drei sofort Ihre Schnurrmotoren an und streichen auf der Pflegestelle dem Herrchen um die Beine, sobald er ihr Zimmer betritt.  Auf den Arm nehmen lassen sie sich alle.

Toffy ist die perfekte Anfängerkatze, die endlich in ihrem noch jungen Leben ein Zuhause für immer sucht. Gerne auch bei einer Familie mit Kindern, aber in jedem Fall zu einer bereits vorhandenen Katze. Toffy kann entweder in reine Wohnungshaltung, wenn die Besitzer viel Zeit für sie haben oder mit Freigang, nach wirklich langer Eingewöhnungszeit, da sie in ihrem jungen Katzenleben schon viel erlebt hat.

Toffy ist durchgeimpft, kastriert und gechippt, sowie auch negativ auf FIV/FelV ( Aids/Leukose) getestet.

Weitere Informationen über diese tolle Katze erteilt Klaus Frieden unter Tel:04944/5461 bzw. 0162/7333057 (ggf. AB, rufe zurück), von wo aus sie im Rahmen des Tierschutzes ein Zuhause für immer sucht.

Hinweis: Alle angegebenen Daten stammen von der derzeitigen Pflegestelle, die nicht dem Tierschutzverein Ammerland e.V. angehört. Wir helfen nur bei der Vermittlung, indem wir die Katze auf unsere Seite nehmen.

Scroll to top