Bob, Teddy und Scar

Diese 3 Jungs wurden unterschiedlich gefunden und kamen als Babykatzen zum privaten Tierschutz.

Es sind ganz liebe und zutrauliche, ca. 3-4 Monate junge Katerchen. Altersgemäß sind sie natürlich sehr verspielt und toben ohne Ende was das Zeug hält. Sie lieben auch Streicheleinheiten und besonders Scar mit den gelben Augen ist ein richtiger Schmusekater.

Am liebsten würden alle 3 zusammenbleiben, sie werden aber auch zu zweit oder einzeln zu einer bereits vorhandenen Katze vermittelt.  Am besten zu Familien mit Kindern, welche sich mit den Katern beschäftigen wollen.

Alle drei sind entwurmt, geimpft und gechippt. Sie werden im Rahmen des Tierschutzes vermittelt, was natürlich eine Kastration entweder vom neuen Zuhause aus oder bei der Tierärztin des Tierschutzes nach sich zieht. Dieses wird dann bei Vermittlung der Kater entschieden.

Bob, Teddy und Scar können sowohl in reine Wohnungshaltung, da sie bisher nichts anderes kennen, oder aber auch mit Freigang –  nach der Kastration – vermittelt werden.

Weitere Informationen über diese zauberhaften Katzenkinder erteilt Klaus Frieden unter der Telefonnummer: 04944/5461 bzw. 0162/7333057 (ggf. AB, rufe zurück), von wo sie im Rahmen des Tierschutzes vermittelt werden.

Hinweis: Alle angegebenen Daten stammen von der derzeitigen Pflegestelle, die nicht dem Tierschutzverein Ammerland e.V. angehört. Wir helfen nur bei der Vermittlung, indem wir die Kater auf unsere Seite nehmen.

Scroll to top