Afrika und Soul – auch getrennte Vermittlung

Diese beiden Traumkatzen Africa und Soul warten bereits seit längerer Zeit auf ihr Zuhause für immer.

Africa kam von einem anderen Tierschutzverein. Sie wurde als Babykatze gefunden, bekam dort leider nie eine Chance auf ein neues Zuhause. Auch auf der neuen Pflegestelle wartet sie nunmehr schon länger, denn sie hält sich immer im Hintergrund auf und geht dadurch völlig unter und wird nicht beachtet.

Inzwischen ist Africa ca. 2 Jahre alt und eine ganz liebe ruhige Katze.

Die ca. 5 Jahre alte Soul kam in die Tierschutz-Pflegestelle, da ihre ehemaligen Besitzer 3 Katzen hatten und beim Umzug nur 2 mitgenommen haben. Soul blieb zurück und wurde einfach ihrem Schicksal überlassen.

Dabei ist auch sie eine ganz liebe, ruhige, unkomplizierte und total dem Menschen zugewandte Katze.

Somit warten diese beiden “Kuhkatzen” in ihrer Pflegestelle auf Gran Canaria nun endlich auf ein liebevolles eigenes Zuhause.

Sie können gerne aufgrund des traurigen Schicksals gemeinsam in ein Zuhause, oder auch als Zweitkatze zu einer vorhanden. Aber auch als Einzelkatze können sie in ein Zuhause, sofern man sich dort entsprechend um sie kümmert und ihnen zeigt, wie schön ein Katzenleben sein kann.

Africa und Soul sind natürlich sterilisiert, gechippt und geimpft.

Weitere Informationen erteilt Klaus Frieden unter der Telefonnummer: 04944/5461 bzw. 0162/7333057 (ggf. AB, rufe zurück), von wo sie im Rahmen des Tierschutzes vermittelt werden.

Hinweis: Alle angegebenen Daten stammen von der derzeitigen Pflegestelle, die nicht dem Tierschutzverein Ammerland e.V. angehört. Wir helfen nur bei der Vermittlung, indem wir die Katzen auf unsere Seite nehmen.

Scroll to top